Marion Winkler
Psychotherapeutische Praxis

Therapeutisches Angebot

Immer mehr Menschen haben das Gefühl, an ihre Grenzen zu kommen. Sie fühlen, dass es nicht mehr so läuft, wie früher. Sie fühlen sich traurig, niedergeschlagen, kraftlos und lustlos. Es ist, als wäre die Energie verschwunden.

 

Viele dieser Empfindungen sind die Folge von zunehmendem Druck im Beruf und in der Familie. Oft sind sie aber auch das Ergebnis von unbewußten Konflikten aus ihrer Kindheit. Hin und wieder dauern solche Empfindungen viel länger als gewöhnlich an und man hat das Gefühl, seine Mitte nicht mehr zu finden.


Neben der eigenen Unzufriedenheit, Traurigkeit oder auch Wut zeigen sich oft auch körperliche Beschwerden, die das Leben zusätzlich belasten. Viele Menschen berichten in dieser Phase von Selbstzweifeln und dem Gefühl, nicht mehr gut genug zu sein.


Wenn sich Ihr Blick immer mehr auf Ihre Schatten richtet und Sie das Licht nicht mehr sehen können, biete ich Ihnen einfühlsame Hilfe. In sehr persönlichen Gesprächen erkennen Sie neue Wege und durch geeignete Methoden können Ängste und Blockaden gelöst werden. Unbewältigten Erlebnissen aus der Vergangenheit kann der Einfluss auf Ihr heutiges Leben genommen werden. Schritt für Schritt werden Sie Ihr Erleben und Verhalten so verändern, dass Licht und Schatten in einer guten Balance sind.
Sie lernen ...

 

  • innere Muster zu erkennen und deren Hintergründe zu verstehen,
  • die eigenen Fähigkeiten und den eigenen Wert zu erkennen und mehr Lebensfreude zu entwickeln
  • den Mut zu entwickeln, Dinge zu tun, die Sie wirklich möchten,
  • dem Leben einen neuen Sinn zu geben,

 

Je nach Dauer und Ausprägung Ihrer Beschwerden kann der Behandlungszeitraum unterschiedlich lange dauern.


Folgende Behandlungsmethoden biete ich an:

 

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen würde ich mich freuen, Sie ein Stück auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen.